Zitat

Diejenigen, die ihre Begierde unterdrücken, sind dazu in der Lage,
weil…

ihre Begierde so schwach ist, dass man sie unterdrücken kann.

William Blake (1757 – 1827), englischer Dichter, Mystiker und Male

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.